Blumenschmuckabend

Am 16.02.2019 fanden sich ca. 200 Personen zum diesjährigen bunten Abend anlässlich des Blumenschmuckabschlusses der Stadt Neuffen, des Stadt- und Kulturrings und des OGV Neuffens ein in der wunderschön geschmückten Stadthalle ein.

 

1 Dekoteam    1 der saal

 

 

Ein illustres Programm erwartete die anwesenden Blumenschmuckfreunde. Die Stadtkapelle Neuffen eröffnete mit einem flotten Marsch den Abend.

1Stadtkappel

 

Nach der Begrüßung durch Martina Elsner, Bürgermeister Matthias Bäcker und Ulrich Hörz zeigte uns Ulli Ruoff einen Wetterrückblick auf das Jahr 2018. Erst ist das Jahr vorbei, doch wussten wir nicht mehr diese Details. Vor der Bilderrückschau der Gärten, Balkone und Vorgärten gab sich die Stadtkapelle nochmals ein Stelldichein. Flotte Lieder beschwingten die Gäste. Ein sehr interessanter Diavortrag von Bernhard Etspüler zeigte uns die fast schon vergessene Schönheit der Blumen und Tiere in unserem Täle.

Nach der Pause brachte die Stadtkapelle Neuffen die Gäste mit einem Beatles Potpourri zum Schwelgen. Bereits die Vorfreude auf die gleich danach anstehende Tombola konnte man in den Gesichtern erkennen. Losfee Matthias Bäcker meisterte souverän die Verteilung der über 60 Gewinne.

 

  1Tombola        1Gewinner Tombola

Nach Information und Glück durfte natürlich auch der Humor nicht fehlen. Hannes und der Bürgermeister, interpretiert von Lars Flammer und Andreas Rückenbaum, brachte die Zuschauer zum Lachen. Die VFBler machten ihren großen Vorbildern alle Ehre.

1Hannes

 

 

Ein etwas anderer Stadtrundgang von und mit Willy Heinickel mit weiteren Möglichkeiten zum Gewinnen rundete das Programm ab.

Kurzweilig ging der Abend vorbei wie im Flug. Das Programm wurde durch die Verabschiedung der Stadtkapelle Neuffen mit Liedern zum Mitsingen abgerundet.

 

  

1 Rednerpult   1Schne Schalen

 

   

 

     

Neuffener Impressionen
Zum Anfang